AFC Logo

Stand: 11.11.2004

Über uns

Home Aktuelles Interna Veröffentlichungen Resourcen Interaktiv Service
Über uns Links Copyright Volltextsuche Sitemap

Im Weltraum hört Dich niemand schreien...


Aber die ALIENator Fan Confederation hört Dich!




Doch was sind wir?  Was machen wir?  Wer sind wir?

Mach’ mit!  Technische Infos!




Was sind wir?

Die ALIENator Fan Confederation (AFC) ist eine Fangruppe, die sich besonders für die Filmserien ALIEN und TERMINATOR interessiert und ihren Mitgliedern durch länderübergreifende Kontakte und Korrespondenzen einen umfangreichen Austausch von News und Ideen bietet.

Die AFC besteht seit Herbst 1987 und besitzt Mitglieder im In- und Ausland, die mit Beiträgen und Ideen aktiv das Miteinander bestimmen und so einen einzigartigen Club bilden.

Eingang zum Alien-Wrack Aliens Schauspieler Ripley und Insassen Ripley und Call Terminator Future War

Top


James Cameron

Was machen wir?

Die AFC hat ein eigenes Cluborgan in Form von „THE FACEHUGGER“, einer DIN-A4 Mitgliederzeitschrift, die (leider) recht unregelmäßig erscheint und auf circa 50-60 Seiten

Ridley Scott

Die AFC ist in den letzten Jahren verstärkt auf einigen Filmsammlerbörsen vertreten, um den Club in der Öffentlichkeit zu präsentieren und den persönlichen Kontakt mit Mitgliedern zu verstärken. Hierzu dienen auch Conventions, bei denen sich die Mitglieder für ein fröhliches Wochenende treffen, um das Zusammensein zu fördern.

Top


Wer sind wir?

Zur Zeit wird die AFC von drei Personen geleitet, die ebenfalls die Redaktion für das Cluborgan, „The Facehugger“ darstellen:

H.R. Giger

Da ist als erstes die Vorsitzende, Katja Jentschura!
Im Club ist sie hauptsächlich für die organisatorischen Dinge zuständig. Weiterhin hält sie gute Kontakte in die Filmwelt, denn beruflich arbeitet sie bei einer großen Synchrongesellschaft.

Dann ist da Matthias Höfchen, der stellvertretende Vorsitzende!
Beruflich arbeitet er für eine Sparkasse, wohingegen er sich im Club hauptsächlich um die tägliche Arbeit des Clubs kümmert und an vielen Wochenenden den Club auf diversen Filmbörsen vertritt.

Als letztes reguläres Redaktionsmitglied haben wir noch Jun Kurokoshi!
Für den Club hat er die Mitgliedsbetreuung übernommen und dient als Ansprechadresse. Weiterhin ist er zuständig für die Webseiten der AFC, die er in seiner mageren Freizeit betreut und aus eigener Tasche finanziert. Beruflich ist er Fluglotse.

Top


Mach’ mit!

Also wenn Du der unheimlichen Gefahr von Aliens und Terminatoren ins Auge sehen möchtest, dann fülle bitte die Beitrittserklärung aus, sende sie uns zu und überweise den Clubbeitrag von z. Zt. 15,- € (Resteuropa: 17,50- €, weiteres Ausland: 20,- €) auf das Clubkonto 3010224930 (lautend auf Matthias Höfchen) bei der Berliner Sparkasse (BLZ 100 500 00).

Du wirst umgehend von uns Nachricht erhalten. Entweder in Form der neusten Ausgabe von „The Facehugger“ oder dem Newsletter „Gateway News“, das wir benutzen, um kurze, aber brandneue Nachrichten schnell weiterzuleiten.

Bei weiteren Fragen oder Problemen, schick’ uns einfach eine E-Mail.

Also Hasta la vista, baby!

Top


Technische Infos!

Erstellt und geprüft werden die Seiten - aufgrund der prozentualen Verteilung der benutzten Webbrowser - mit dem Microsoft Internet Explorer der jeweils neuesten Generation. Zur Zeit erfolgt die Gestaltung auf dem Betriebssystem MS Windows XP. Aufgrund begrenzter zeitlicher Verfügbarkeit ist es uns nicht möglich die Seiten ausführlich auf anderen Plattformen und mit anderen Browsern zu prüfen.

Diese Seiten werden nach dem XHTML 1.0 Transitional Standard erarbeitet. Dies bedeutet, dass ältere Browser eventuell diese Seiten nicht korrekt anzeigen. Alle Browser, die jedoch HTML 4.01 anzeigen sollten prinzipiell wenig bis keine Probleme damit haben. Hierzu zählen MS IE ab Vers. 5, Netscape ab Vers. 6 und Opera ab Version 5.

valid xhtml 1.0!

Wir verzichten bewußt auf den Einsatz von Frames, Flash-Animationen, Java-Applets und Imagemaps, weil wir glauben, damit einem möglichst großen Kreis von Interessenten anzusprechen. Wenn ihr diese Ansicht nicht teilt, dann mailt uns bitte!
Die CGI-Skripts, die viele Funktionen dieser Seiten steuern und kontrollieren sind öffentlich erhältlich (siehe Linkliste) und wurden von Jun für die AFC adaptiert.

Sollte es bei dem Betrachten der Seiten Probleme geben, mailt uns bitte! Sollte der Fehler bei uns liegen werden wir ihn so schnell wie möglich beheben!

Diese Internet-Seiten sind auf den Servern der KPNQwest gespeichert. Gemietet sind diese von der Strato Medien AG, die unsere Domain hostet. Verwaltet werden die Seiten von Jun, der seine magere Freizeit dafür investiert. Die Seiten werden gestaltet mit Arachnophilia 4.0. Bilder, Fotos und Animationen mit ULead PhotoImpact 7 und ULead Cool 3D bearbeitet und erstellt und am besten mit einer Auflösung von 1024x768 oder größer betrachtet!

KPNQwest  Hier klicken!   Arachnophilia  PhotoImpact  Cool 3D

Top


AFC-Vorsitzende: Katja Jentschura, Ruhlebener Str. 137 13597 Berlin - stellvertretender Vorsitzender: Matthias Höfchen, Okerstr. 44, 12049 Berlin



[Home] [Aktuelles] [Interna] [Veröffentlichungen] [Resourcen] [Interaktiv] [Service]

Letzte Änderung: 11.11.2004